Bitpanda vs Binance im Vergleich

Allgemeines

Beschreibung

Bitpanda Logo
Bitpanda

Bitpanda ist eine beliebte Krypto-Börse aus Österreich und zählt mittlerweile zu den größten Handelsplätzen für digitale Assets in Europa. Die Plattform ist europäisch reguliert und gilt daher als sicher, vertrauensvoll und optimal geeignet für Einsteiger. Neben Kryptowährungen bietet Bitpanda auch den Handel mit Aktien, ETFs, Rohstoffen und Edelmetallen.

Bitpanda Erfahrungen
Binance Logo
Binance

Binance ist, gemessen am Handelsvolumen, die weltweit größte Krypto-Börse. Die Plattform ist bekannt für die enorme Auswahl an Kryptowährungen, niedrigen Gebühren und einem großen Funktionsumfang für erfahrenere Nutzer und Trader. Die Börse bietet zudem eine Software-Wallet (Trust Wallet) zur Selbstverwahrung der Kryptowährungen.

Binance Erfahrungen

Vor- und Nachteile

Bitpanda Logo
Bitpanda

Was uns gefällt:

  • Einfache Bedienung
  • Gute Auswahl verschiedener Assets
  • Europäische Regulierung

Was uns nicht gefällt:

  • Etwas höhere Gebühren
Binance Logo
Binance

Was uns gefällt:

  • Riesige Auswahl an Coins
  • Niedrige Gebühren
  • Funktionsumfang

Was uns nicht gefällt:

  • Komplizierter für Anfänger
  • Keine Regulierung

Vorschau

Bitpanda Logo
Bitpanda
Binance Logo
Binance

Informationen

Informationen
BitpandaBinance
Typ
Börse
Börse
Alle Krypto Börsen
Handelbare Assets
  • Kryptowährungen
  • Aktien
  • ETFs
  • Krypto-Indizes
  • Edelmetalle
  • Kryptowährungen
  • Derivate
Anzahl Kryptowährungen
200+
600+
Börsen mit vielen Coins
Gebühren
1,49 %
0,1 %
Günstigste Börsen
Zahlungsmethoden
  • Bank
  • Kreditkarte
  • Klarna
  • Giropay
  • Bank
  • Kreditkarte
Mindesteinzahlung
1 €
0 €
Am besten geeignet für
Anfänger
Fortgeschrittene
Börsen für Anfänger
Dauer Kontoeröffnung
Schnell
Schnell
Beliebtheit
79.977 Follower
10,31 Mio. Follower
Eigener Token

Bitpanda Ecosystem Token (BEST)

Vorteile:

  • Treueprogramm
  • Cashback beim Trading
  • BEST Rewards (15 % jährlich möglich)

Binance Coin (BNB)

Vorteile:

  • 25 % Rabatt auf Gebühren
  • Zinsen verdienen durch Staking
  • Zugang Token Sales auf Binance Launchpad

Bewertung

Bewertung
BitpandaBinance
Unsere Gesamtbewertung
Bitpanda
Binance

Unsere Einzelbewertungen

Bedienung
Bitpanda: 10 von 10
Bedienung (Bitpanda)
Binance: 7 von 10
Bedienung (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
komplizierteinfach
Funktionen & Umfang
Bitpanda: 9 von 10
Funktionen & Umfang (Bitpanda)
Binance: 10 von 10
Funktionen & Umfang (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
einfachumfangreich
Gebühren & Kosten
Bitpanda: 6 von 10
Gebühren & Kosten (Bitpanda)
Binance: 10 von 10
Gebühren & Kosten (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
hochniedrig
Sicherheit & Vertrauen
Bitpanda: 10 von 10
Sicherheit & Vertrauen (Bitpanda)
Binance: 8 von 10
Sicherheit & Vertrauen (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
niedrighoch
Anfängerfreundlichkeit
Bitpanda: 10 von 10
Anfängerfreundlichkeit (Bitpanda)
Binance: 7 von 10
Anfängerfreundlichkeit (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
ungeeignetsehr geeignet
Support
Bitpanda: 9 von 10
Support (Bitpanda)
Binance: 7 von 10
Support (Binance)
Bitpanda Logo
Binance Logo
schlechtgut

Funktionen

Funktionen
BitpandaBinance
Echte Coins
Ja
Ja
Übertragbar auf eigenes Wallet
Ja
Ja
Sparplan
Ja
Ja
Staking
Ja
Ja
NFT Marktplatz
Nein
Ja
Tradingtools
Ja
Ja
Trading Optionen
  • Bitpanda Pro für Trading
  • Derivate
  • Margin-Trading (Hebel)
  • Short/Long
Krypto Trading Plattformen
Zwei-Faktor-Authentifizierung
Ja
Ja
Einlagensicherung
Nein
Nein
Besonderheiten
  • Krypto Debitkarte (Visa)
  • Krypto-Indizes
  • Monatlicher Sparplan
  • NFT Marktplatz
  • Binance Visa Card
  • Krypto Zinsen durch Staking & Lending
  • Funktionen für Profi-Trader
Deutsche Sprache
Ja
Nein
iOS App
Ja
Ja
Android App
Ja
Ja

Unternehmen

Unternehmen
BitpandaBinance
Unternehmen
Bitpanda GmbH
Binance Holdings Limited
Hauptsitz
Österreich
Malta, Seychellen, Kaimaninseln
Deutsche Krypto Börsen
Unternehmensgröße
Groß
Groß
Regulierung
BaFin, MiFID II, PSD2
FCA
Gründer
Eric Demuth, Paul Klanschek, Christian Trummer
Changpeng Zhao ("CZ"), Yi He
Gründungsjahr
2014
2017

Unsere Meinung

Bitpanda Logo
Bitpanda
Wir können Bitpanda ohne Bedenken jedem ans Herz legen, der noch nicht viele Erfahrungen im Kryptobereich gesammelt hat. Die Börse ist durch die leichte Bedienung und eine einfache Nutzeroberfläche ideal für Einsteiger geeignet. Sowohl Kauf, Verkauf und Tausch von Kryptowährungen (+ weitere Assets) als auch Auszahlungen funktionieren blitzschnell und gehen leicht von der Hand. Fortgeschrittene Nutzer können dann später zu Bitpanda Pro wechseln, da dort die Gebühren etwas niedriger sind. Besonders gut gefallen haben uns auch zusätzliche Features wie monatliche Sparpläne oder eine Krypto-Debitkarte (Visa), mit der Kryptowährungen im Alltag ausgegeben werden können. Daumen hoch von uns für das Gesamtpaket Bitpanda!
Bitpanda Erfahrungen
Binance Logo
Binance
Binance ist eine hervorragende Wahl, wenn dir die Anzahl der handelbaren Coins und günstige Gebühren besonders wichtig sind. Die Vielzahl an Funktionen und Trading-Optionen kommt aber nicht ganz ohne eine Kehrseite: Die Plattform wirkt an manchen Stellen etwas überladen und könnte Anfänger ein wenig abschrecken. Des Weiteren ist Binance kein offiziell regulierter Anbieter, was für sehr sicherheitsbewusste Menschen ein Nachteil sein könnte. Wer damit keine Probleme hat und seine gekauften Kryptowährungen sowieso auf das eigene Wallet transferieren möchte, ist sicherlich bei Binance aus den genannten Gründen sehr gut aufgehoben.
Binance Erfahrungen
Bitpanda vs Binance

Bitpanda vs Binance im Überblick

Bild von Philipp Duringer
von Philipp Duringer
Aktualisiert:

In unserem direkten Vergleich zwischen Bitpanda und Binance wollen wir dir die Unterschiede und Testsieger nach unseren Bewertungskriterien vorstellen und dich bei der Entscheidung für eine der beiden Krypto Börsen unterstützen.

Wichtige Unterschiede und Besonderheiten von Bitpanda und Binance

  • Bitpanda ist sehr leicht zu bedienen und perfekt für Anfänger geeignet

  • Bitpanda bietet eine größere Auswahl an unterschiedlichen Finanzprodukten

  • Bitpanda hat seinen Firmensitz in Österreich (BaFin-Lizenz in Deutschland)

  • Bitpanda ist für deutsche Nutzer insgesamt vertrauenswürdiger und sicherer als Binance

  • Binance hat wesentlich mehr Coins und Tokens im Angebot

  • Binance hat deutlich niedrigere Gebühren als Bitpanda

  • Binance bietet mehr Funktionen, ist aber dafür etwas unübersichtlicher

  • Binance hat zusätzlich Derivate im Angebot und ist gut für Trading geeignet (auch mit Hebel)


Bedienung von Bitpanda und Binance im Vergleich

Die Bedienung und die Nutzeroberfläche von Binance und Bitpanda sind sehr unterschiedlich, da die Börsen auf eine unterschiedliche Zielgruppe ausgerichtet sind. Bitpanda ist eine Krypto Börse für Anfänger und möchte all diejenigen abholen, die zum ersten Mal mit dem Thema in Berührung kommen. Binance positioniert sich dagegen als Börse für Fortgeschrittene und bietet eine umfangreiche Krypto Trading Plattform.

Bedienung der Bitpanda App
Die Bitpanda App überzeugt mit einer einfachen Bedienung.

Kontoeröffnung

Die Eröffnung eines Kontos funktioniert bei Bitpanda und Binance schnell und einfach. Nachdem du dich registriert hast, erhältst du eine E-Mail zur Bestätigung. Anschließend musst du einen KYC-Prozess durchlaufen, um dich zu verifizieren. Dazu benötigst du unter anderem deinen Personalausweis. Dank der einfachen Bedienung der Bitpanda App fühlt sich der Onboarding-Prozess aber deutlich angenehmer an als bei Binance. Zudem ist die Sprache bei Bitpanda auf Deutsch, bei Binance gibt es keine deutsche Sprachausgabe.

Einzahlungen und Auszahlungen

Sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen klappen bei beiden Börsen reibungslos und zügig. Bitpanda konnte bereits seit einigen Jahren am Markt seine Zuverlässigkeit beweisen und auch bei Binance gibt es kaum Berichte über Probleme mit Ein- oder Auszahlungen. Bitpanda bietet allerdings mehr Zahlungsmöglichkeiten als Binance und eine einfachere Bedienung, weshalb Bitpanda auch in diesem Punkt die Nase vorn hat.

Kryptowährungen kaufen und verkaufen

Die App von Bitpanda ist auf das Wesentliche reduziert und bietet deshalb einen besonders einfachen Prozess zum Kaufen und Verkaufen von Kryptowährungen, der Anfänger optimal abholt. Bei Binance funktioniert der Handel mit Kryptowährungen ebenfalls reibungslos, fühlt sich aber im direkten Vergleich etwas komplizierter an.

Bitpanda ist unser Testsieger im Vergleich von Bedienung und Nutzerfreundlichkeit mit einer Bewertung von 10 von 10 Punkten.

Bitpanda vs Binance: Gebühren und Kosten im Vergleich

Die Gebühren von Bitpanda sind mit 1,49 % relativ hoch. Binance hat im Vergleich dazu deutlich niedrigere Gebühren mit 0,1 % pro Transaktion. Einzahlungen via SEPA-Überweisung sind bei Bitpanda kostenlos, bei Binance gibt es eine Gebühr von 1 €. Für die Einzahlung mit Kreditkarte erheben sowohl Bitpanda als auch Binance Gebühren von 1,8 % vom eingezahlten Betrag. Im direkten Vergleich hat Binance die günstigeren Gebühren.

GebührenBitpandaBinance
Handelsgebühren1,49 %0,1 %
Einzahlung mit SEPA-Überweisung0 €1 €
Auszahlung mit SEPA-Überweisung0 €1 €
Einzahlung mit Kreditkarte1,8 %1,8 %
Kontoführung und Verwahrung0 €0 €

Binance ist unser Testsieger im Vergleich von Gebühren und Kosten mit einer Bewertung von 10 von 10 Punkten.

Binance Futures Trading

Funktionen und Angebot von Bitpanda und Binance im Vergleich

Beim Anbieter Bitpanda merkt man deutlich, dass das Angebot für Anfänger zugeschnitten ist: Die Börse ist reduzierter und übersichtlicher als das umfangreiche Angebot von Binance, das im Gegenzug mit einer großen Auswahl an Kryptowährungen überzeugen kann.

Im Vergleich zu Bitpanda überzeugt Binance mit seinen fortgeschrittenen Tools für das Trading, auch mit Hebel. Neben Kryptowährungen können auch Derivate wie Futures und Optionen gehandelt werden. Binance eignet sich deshalb besonders für professionelles Trading (z. B. Trading mit Hebelprodukten) und bietet eine große Anzahl an Tools und Funktionen dafür. Bitpanda hat hingegen eine größere Bandbreite an Finanzprodukten im Angebot. So können neben Kryptowährungen auch Aktien, ETFs, Rohstoffe, Edelmetalle und vieles mehr gehandelt werden.

Insgesamt hat Bitpanda aber das kompaktere und kleinere Angebot und spezialisiert sich auf das einfache Onboarding von Anfängern im Kryptobereich. Fortgeschrittene Nutzer können Bitpanda Pro nutzen, das einige Basistools für Trading bereitstellt. Binance bietet dagegen den großen Funktionsumfang einer modernen Krypto Trading Plattform für Fortgeschrittene.

BörseKryptosSparplanStakingEchte CoinsEigenverwahrungTradingtools
Bitpanda Logo
Bitpanda
200
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
Binance Logo
Binance
600
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja

Binance ist unser Testsieger im Vergleich von Funktionen und Angebot mit einer Bewertung von 10 von 10 Punkten.

Welche Börse ist sicherer – Binance oder Bitpanda?

Bitpanda ist ein Unternehmen mit Sitz in Österreich (Europa). Die Börse gehört zu den beliebtesten Anbietern in Europa und hat neben einer BaFin-Lizenz in Deutschland auch in einigen anderen Ländern eine Lizenz. Die Sicherheit und Seriosität von Bitpanda schätzen wir als sehr hoch ein.

Binance zählt dagegen zu den größten Krypto-Börsen der Welt und ist bereits seit 2017 am Markt tätig. Auch Binance ist in einigen Ländern reguliert und bemüht sich um entsprechende Lizenzen. Dennoch ist das Unternehmen strukturell und rechtlich deutlich komplexer aufgestellt und etwas undurchsichtiger. Im direkten Vergleich halten wir Bitpanda für vertrauenswürdiger und sicherer als Binance.

Bitpanda ist unser Testsieger im Vergleich von Sicherheit und Seriösität mit einer Bewertung von 10 von 10 Punkten.

Kundenservice und Support im Vergleich

Der Support bei Binance wird leider häufig von Nutzer bemängelt und auch in unserem Test erhielten wir zu unserer Support-Anfrage erst sehr spät eine Rückmeldung. Auch auf Bewertungsportalen wird der Support als unzureichend bezeichnet und es wird hin und wieder über lange Wartezeiten und Probleme mit dem Kundenservice berichtet.

Bitpanda hat im Vergleich zu Binance den deutlich besseren Kundensupport. Bei unserem Test haben wir auf eine Anfrage im Support innerhalb von wenigen Stunden bereits eine Rückmeldung erhalten. Zudem ist der Support bei Bitpanda immer in deutscher Sprache, bei Binance leider nur auf Englisch möglich.

Bitpanda ist unser Testsieger im Vergleich von Kundenservice und Support mit einer Bewertung von 9 von 10 Punkten.

Fazit zum Vergleich: Bitpanda vs Binance

Fazit: Bitpanda oder Binance – welche Börse ist besser?

Der Testsieger in unserem Vergleich ist Bitpanda mit einer Gesamtbewertung von 9 von 10 Punkten. Die Krypto-Börse überzeugt uns durch eine einfachere Bedienung für Anfänger, deutschen Kundensupport, eine größere Auswahl an Finanzprodukten (Aktien, ETFs & Co.) und einem vertrauenswürdigen Unternehmen im Hintergrund. Binance punktet dagegen mit günstigeren Gebühren, großem Funktionsumfang und einem riesigen Angebot an Kryptowährungen.

Bitpanda ist für dich die bessere Wahl, wenn du...

  • Anfänger bist und zum ersten Mal Kryptowährungen kaufst

  • eine Börse suchst mit europäischem Standort (Österreich)

  • auch Aktien, ETFs und andere Finanzprodukte handeln möchtest

  • einen Allrounder suchst mit vielfältigem Angebot

  • eine Börse mit schnellem und deutschsprachigen Support suchst

Binance ist für dich die bessere Wahl, wenn du...

  • eine Krypto-Börse mit sehr niedrigen Gebühren suchst

  • ein sehr großes Angebot an Kryptowährungen brauchst

  • professionelles Trading mit Kryptowährungen und Derivaten betreiben möchtest

  • dich im Kryptobereich bereits ein wenig auskennst


FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Bitpanda und Binance

Über den Autor

Bild von Philipp Duringer

Hi, ich bin Philipp. 👋

Gründer kryptovergleich.de

Seit 2017 beschäftige ich mich intensiv mit den Themen Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain. Im selben Jahr gründete ich die erfolgreiche Krypto-Lernplattform cryptolist.de, die 2023 durch kryptovergleich.de abgelöst wurde. Mittlerweile blicke ich auf über 12 Jahre Praxiserfahrung im IT-Sektor zurück und beschäftige mich leidenschaftlich gerne mit neuen Technologien und Finanzthemen.

LinkedIn

So entsteht unser Vergleich

Daten & Schnittstellen

Unsere Marktdaten werden alle 10 Minuten automatisch aktualisiert. Dadurch kannst du immer die neuesten Daten für deine Vergleiche heranziehen. Die Daten beziehen wir durch offene Webschnittstellen (API) von Messari, Twitter und vielen mehr.

Recherche & Deepdive

Für dich durchforsten wir regelmäßig einen Dschungel aus technischen Whitepapers, Websites, Social Media und Foren. Dabei filtern wir essenzielle und relevante Informationen heraus, um sie dir in unserem Vergleich verständlich und klar aufzubereiten.

Analyse & Bewertung

Wir recherchieren und nutzen Analysetools für Blockchains und deren Netzwerke, um eine faktenbasierte Grundlage für unsere Bewertung zu bilden. Bitte beachte, dass diese keine Anlageempfehlung, sondern lediglich unsere persönliche Meinung ist.

Community & Feedback

Wir überprüfen unsere Informationen alle 1-2 Monate auf Aktualität und Korrektheit. Mithilfe unserer Community können wir veraltete oder falsche Daten noch schneller finden. Natürlich freuen wir uns auch über dein Feedback oder Verbesserungsvorschlag!

Die auf dieser Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung von Kryptowährungen oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Kryptowährungen birgt Risiken, die auch zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen dieser Website ersetzen ausdrücklich keine Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird nicht übernommen.